Die drei Fragezeichen und die brennende Stadt (166)

Hörspielrezension: Die drei ??? und die brennende Stadt (166)

Meine Rezension der aktuellen Folge: Kein Grusel, sondern Action, Action, Action in einer Stadt, die unterirdisch brennt! Diebe! Elfen!1!

Die drei Fragezeichen und die brennende Stadt (166)

Inhalt

Zitat des Klappentextes:

Ex-Kommissar Reynolds stattet den drei Detektiven einen Besuch ab. Es geht um das rätselhafte Testament seines Bruders, das Justus, Peter und Bob für ihren Freund entschlüsseln sollen. Ehe sie sich’s versehen, stecken die drei ??? mitten in einem brandheißen Fall, der ihnen vollen Einsatz abverlangt. Denn das Erbe ruft düstere Gestalten auf den Plan – und die schrecken vor nichts zurück …

Sprecher

Solide. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Der Sprecher des Stadtforschers Logan Bennett kam mir schön verschroben vor; diese Verschrobenheit hatte ich im Buch so nicht herausgelesen.

Nostalgiepunkte vergebe ich für die Besetzung: Rüdiger Schulzki (Torao aus dem Riff der Haie [DDF-Wiki, Amazon]) und Wolfgang Draeger (aus vielen Folgen, und eben auch dem Riff der Haie). Putzigerweise ist mir Rüdiger Schulzki als Busfahrer im Schatten des Giganten gar nicht aufgefallen …

Musik und Effekte

Über die Musik kann ich keine Aussage treffen – entweder ist sie also wirkungslos an mir vorübergezogen oder sie ist so passend eingesetzt, dass sie nicht gestört hat. Da ich das so schon einmal geschrieben habe, kann dieser Punkt vielleicht auch einfach entfallen.

Die Effekte hingegen haben mir sehr gut gefallen, da die Stimmung im Bergwerk gut aufgebaut wird: die Detektive tragen Helme, da die Luft dort unten wegen der andauernden Brände sehr schlecht ist. Die »Action« zum Schluss wird von den Effekten auch sehr passend unterstützt.

Inhaltliche Veränderungen zum Buch

Die Kürzungen der Handlungen gehen grob in Ordnung, zwei Dinge verstehe ich aber nicht:

Warum wurde der Besuch im Saloon »Bull’s Head« gestrichen? Das ist eine Szene, die hörspieltechnisch richtig gut ausgeschlachtet werden kann – zum Beispiel hätte bei der zusammenbrechenden Treppe ganz wundervoll mit Effekten gezaubert werden können. Wegen der Hörspiellänge kann die Szene nicht gestrichen worden sein, da auf der CD noch mehrere Minuten Platz ist.

Und warum sind die Fingerzeige nicht mit in der Hörspiel übernommen worden? Das hätte noch mehr Nostalgiepunkte gegeben. Ja, die Folge wäre dann etwas anders als die anderen Folgen der Neuzeit, aber Experimente mit dem Erzähler (z.B. Brainwash [DDF-Wiki, Amazon], in der gar kein Erzähler dabei ist) gab es ja hin und wieder.

Fazit

Musik bleibt eindruckslos, die Effekte sind stimmungsvoll und gerade zum Ende hin richtig gut. Die inhaltlichen Veränderungen erschließen sich mir nicht ganz. Die Buchvorlage ist ordentlich umgesetzt worden, wenn auch leider ohne Fingerzeige. Insgesamt: Untere Spitze mit Abzügen in der B-Note, bei den Actionfolgen weit vorne.

Nächste Folge, die du hören könntest

Filme, die du sehen möchtest

  • Erdbeben (IMDb, Amazon), weil da auch eine Stadt in Schutt und Asche gelegt wird
  • Ghostbusters (IMDb, Amazon), weil hier ein Mystiker etwas bauen lässt (allerdings sehr erfolgreich im Vergleich zu Centralia) 
  • Bonnie and Clyde (IMDb, Amazon): Liebespaar, das Banken ausraubt

Sprecherliste

Erzähler: Thomas Fritsch
Justus Jonas: Oliver Rohrbeck
Peter Shaw: Jens Wawrczeck
Bob Andrews: Andreas Fröhlich
Ex-Kommissar Reynolds: Wolfgang Draeger
Logan Bennet: Sven Dahlem
Amanda Dearing: Saskia Weckler
Conrad Nash: Rüdiger Schulzki
Frau: Elga Schütz

Produktdetails

Buchvorlage: Christoph Dittert
Cover: Silvia Christoph
Design: Atelier Schoedsack
Buch und Effekte: André Minninger
Redaktion und Geräusche: Wanda Osten
Regie und Produktion: Heikedine Körting
Titelmusik: Simon Bertling & Christian Hagitte (STIL)
Musik: Christian Hagitte & Simon Bertling (STIL), Morgenstern, Conrad, Stahlberg

Eckdaten der CD

EAN: 88725 40036 2
Preis: 6,99 € (Amazon)
Datum der Veröffentlichung: 17. Januar 2014

Länge: 67:43

Trackliste

  1. Nachricht aus dem Grab
  2. Es brennt
  3. Geisterschwaden
  4. Eine gewisse Ähnlichkeit
  5. Der Stadtforscher
  6. Die Falle schnappt zu
  7. In die Tiefe
  8. Katastrophe in der Dunkelheit
  9. Was damals in der Finsternis geschah

Sonstiges

Dieses Blog kannst du dadurch unterstützen, indem du ab und an einem der Amazon-Links, die ich hier angebe, folgst. Vielen Dank!

Übrigens hat Amazon gerade wieder eine Sparaktion für ???-Fans: 3 CDs für 15 €. Fröhliches Vervollständigen der Serie 🙂

 

Categories: echte Welt, Hörspiel, Rezension

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.